Bandfoto

Sonntag, 20. Mai 2018 21.00 - 23.00 Uhr

Botticelli Baby

Stone im Ratinger Hof, Ratinger Straße 10
Eintritt: Button/Tagesticket oder Clubeintritt 10,- Euro

Die meisten Musiker der Band Botticelli Baby haben an der Folkwang Universität in Essen studiert. Die Qualität der Kompositionen aus Jazz, Swing, Balkan und Blues ist also per Hochschulabschluss garantiert. Seit ein paar Jahren spielen sie zusammen, haben im vergangenen Jahr ihr Debütalbum „Botticelli Baby“ veröffentlicht - mit zehn eigenen Kompositionen mit französischen und englischen Texten - zwischen Hot Jazz und Gipsy Swing, Blues und Balkanmelodien, vorgetragen mit rotziger Punk-Attitüde und einer ungeheuren Energie, die auch ihre Liveperformances kennzeichnet.

M. Bösherz (b., voc.), M. Trautmann (tb.), A. Niermann (tp.), J. Jentgens (sax.), T. Hellenthal (dr.), J. Buttler (git.), L. Sziegoleit (p.

weitere Infos

Anschließend

Bandfoto

DJ Sven Rünger

Es begann Mitte der 90er Jahre im legendären Jazz Club „Cape Coast“, wo Sven Rünger als Resident bei den unvergesslichen Konzerten und Blue Note Abenden an den Plattentellern stand. Seitdem serviert er zwischen Berlin und Florenz Rare Groove, Funk, Jazz und SoulFood vom Feinsten. Dieses Jahr zum ersten Mal auf der Jazz Rally. Dig it, it’s cooking’.