Bandfoto

Freitag, 18. Mai 2018 19.30 - 21.00 Uhr

Kareyce Fotso

Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7
Eintritt: Button/Tagesticket

In ihrer Heimat im westafrikanischen Kamerun ist Kareyce Fotso ein gefeierter Star. Die charismatische Sängerin mit der rauchigen Stimme, die bereits zahlreiche CDs veröffentlicht hat, singt in ihren Liedern über Natur und Liebe, über Politik und die täglichen Probleme des Zusammenlebens. Sie öffnet dem Zuhörer ein Tor zur Musik Westafrikas, mit musikalischen Inhalten aus traditioneller afrikanischer Musik, Blues, Jazz und „Singer/Songwriter“-Flair. Begleitet wird sie vom belgischen Gitarristen Fabien Degryse.

weitere Infos