Bandfoto

Sonntag, 4. Juni 2017 20.00 - 21.15 Uhr

Scott Hamilton Quartet

Rheinterrasse Düsseldorf (Rheingoldsaal), Joseph-Beuys-Ufer 33
Eintritt: Button/Tagesticke

Scott Hamilton ist einer der wichtigsten Saxophonisten der Gegenwart, der aus der Tradition von Lester Young einen zeitlosen eigenen Sound und Stil entwickelt hat. Hamilton spielte im Orchester von Benny Goodman, nahm Schallplatten mit Al Cohn, Gerry Mulligan, Woody Herman, Red Norvo u.v.a. auf. Hamiltons eigene Alben erscheinen auf dem berühmten Label Concord Records. Sein Stil ist beeinflusst von Ben Webster und Don Byas und orientiert sich an den klassischen Swing- und Maintream-Saxophonisten wie Coleman Hawkins, Lester Young und Zoost Sims.

S. Hamilton (ts.), M. Sasse (p.), H. Gailing (bs.), J. Schaik (dr.)

weitere Infos